0
Ihr Warenkorb ist leer.

Druckmedien im Vergleich

Im Zusammenspiel von Fotografie und Druckmedium, also dem Material auf dem das Foto reproduziert wird, kann sich beides beeindruckend ergänzen. Die Wirkung eines Bildes hängt nicht allein vom Können des Fotografen ab, sondern auch der Art und Weise, wie es präsentiert wird – beginnend mit der Wahl des Druckmediums. Bei den Bildern, die Sie über unseren Shop bestellen können, haben wir eine Auswahl an Druckversionen passend zum Motiv getroffen. Da die Wirkung jedoch auch von der Umgebung abhängt, kann es sein, dass das betreffende Motiv bei Ihnen zuhause am besten in einer Ausführung zur Geltung käme, die (noch) nicht zur Auswahl steht. Sprechen Sie uns an, wenn Sie gerne eine andere Größe, die Reproduktion auf einem anderen Druckmedium hätten oder anderweitig Fragen zum Druck haben!
Im Folgenden finden Sie Erläuterungen zu den von uns bevorzugten Druckmedien, damit Sie sich eine Vorstellung vom fertigen Produkt machen können:
 

Fotoabzüge

Fotoabzüge und FineArt-Prints sind die günstigsten Reproduktionsarten, die wir Ihnen anbieten können, verlangen jedoch eine spätere Rahmung – einerseits um das Bild davor zu bewahren, dass es sich wellt, zum anderen um es vor Staub zu schützen. Die Fotoabzüge, die Sie über unseren Shop bestellen können, erhalten Sie ungerahmt, für den Versand gerollt.

Das Fuji Crystal DP II-Papier, matt und glänzend, ist ein hochwertiges Papier für Fotoabzüge. Es bringt Farben zum Leuchten und schafft starke Kontraste. Die Belichtung auf Fuji Crystal DP II-Fotopapier erfolgt per Laser. Je nach Motiv lassen wir auf der matten oder einer glänzenden Variante belichten. Die matte Oberfläche verhindert Reflexionen und passt sehr gut zur Naturfotografie von Nebel. Die glänzende Oberfläche eignet sich für “knackige” Motive mit leuchtenden Farben und starken Kontrasten wie zum Beispiel bei Blüten oder für die Architekturfotografie. Fuji Crystal Pearl hingegen ist unser Fotopapier der Wahl, wenn es um die Reproduktion von Architektur- oder Naturfotografie geht, zu der ein metallischer Schimmer passt – wie zum Bespiel bei den Makroaufnahmen von Tauperlen.

Auf Fujiflex-Hochglanz-Fotopapier lassen wir Motive reproduzieren, die zu dessen Darstellung extra satter Farben, dem warmen Grundton des Papiers und seiner hochglänzenden Oberfläche passen.

Alle Fotoabzüge lassen wir mit einem 5 cm breiten Weißrand produzieren. Ein Weißrand gestattet Ihnen, das Bild passend auf das Format eines Standardrahmens zuzuschreiden und eignet sich daher ideal für eine spätere Rahmung oder für ein (auch schwebendes) Passepartout.
 

FineArt-Prints

FineArt-Prints sind zusammen mit den Fotoabzügen die günstigsten Reproduktionsarten, die wir Ihnen anbieten können, verlangen jedoch eine spätere Rahmung – einerseits um das Bild davor zu bewahren, dass es sich wellt, zum anderen um es vor Staub zu schützen. Die FineArt-Prints, die Sie über unseren Shop bestellen können, erhalten Sie ungerahmt, für den Versand gerollt.

Hahnemühle-Künstlerpapiere werden nicht nur der Reproduktion von Aquarellen gerecht, sondern eignen sich auch hervorragend für die künstlerische Naturfotografie. Daher lassen wir insbesondere die Motive aus der Rubrik “Zwischenwelten” auf Hahnemühle Künstlerpapier reproduzieren, aber auch Motive, zu denen eine samtige Papierstruktur passt. In unserem Shop werden Sie Naturfotografie gedruckt auf Hahnemühle Photo Rag, auf Hahnemühle Torchon und Hahnemühle Pearl finden.

  • Hahnemühle Photo Rag ist ein Papier mit einer sehr feinen, weichen Struktur, auf dem die Motive matt und zugleich mit einer besonderen Tiefe zur Geltung kommen.
  • Hahnemühle Torchon ist ein Papier mit einer ganz einzigartigen, sanft gewellten Oberflächenstruktur und bringt damit die künstlerische Naturfotografie sehr schön zur Geltung.
  • Hahnemühle FineArt Pearl ist ein Künstlerpapier mit seidig schimmernder Oberfläche. Die Drucke zeichnen sich durch einen edlen Perlglaz aus.

Alle FineArt-Prints lassen wir mit einem 5 cm breiten Weißrand produzieren. Ein Weißrand gestattet Ihnen, das Bild passend auf das Format eines Standardrahmens zuzuschreiden und eignet sich daher ideal für eine spätere Rahmung oder für ein (auch schwebendes) Passepartout.
 

Acryl

Ultra HD-Fotoabzug unter Acrylglas, glänzend: Das leichte und bruchsichere Acrylglas verstärkt die Wirkung des Fotoabzugs und betont die Farbbrillanz und Tiefe des Motivs. Da Fotoabzug und das 2 mm starke Acrylglas bei der Kaschierung miteinander verbunden werden, kommt das Bild im Gegensatz zu einer Rahmung hinter Glas besser zur Geltung. Die Auflösung ist hervorragend, die Farben sind brillant. Bei einer Reproduktion des Fotos auf dem Fuji Crystal Pearl-Fotopapier schimmern auch hier, kaschiert unter Acrylglas, die hellen Bereiche des Bildes metallisch.
Die Rückwand besteht aus 3 mm starkem Alu-Dibond und wird standardmäßig mit Aluschienen für die Aufhängung versehen. Eine zusätzliche Rahmung ist nicht unbedingt nötig, kann das gesamte Bild aber noch weiter aufwerten. Sehr schön kommen unter Acrylglas kaschierte Bilder genauso wie Drucke auf Aludibond in einem Schattenfugenrahmen zur Geltung.

Alu

Direktdruck auf Aludibond, matt: Alu-Dibond ist eine 3 mm starke Verbundplatte., die aus zwei dünnen Aluminiumplatten und einem etwas dickeren schwarzen Polyethylen-Kern besteht. Die Seitenoptik ist dadurch schwarz. Die bedruckten Bereiche haben ein mattes und reflexionsfreies Finish, die hellen und weißen Flächen des Motivs überraschen durch einen seidigen Glanz.
Der Direktdruck auf Aludibond zeichnet sich aus durch eine matte Oberfläche, Reflexionsfreiheit, seidenmatter Glanz in hellen Bereichen, wasserfester Druck, geeignet auch für geschützte Außebereiche.

Fotoabzug auf Aludibond, matt: Die Kaschierung eines Fotoabzugs auf Aludibond erzielt eine puristische Wirkung. Obwohl sich keine Scheibe zwischen Betrachter und Bild schiebt, benöitgt das Bild keine Rahmung. Die zwei dünnen  Aluminiumschichten der Aludibond-Trägerplatte umschließen einen schwarzen Kunststoffkern. Durch diesen erhält das Bild seine charakteristischen schwarzen Kanten. Der Fotoabzug wird auf die Trägerplatte kaschiert und durch eine dünne matte Schutzfolie vor UV-Licht und Staub geschützt. Dieses Herstellungsverfahren eignet sich besonders für Motive, die durch ihre Schlichtheit bezaubern. Durch die Kaschierung von Fotoabzügen auf Aludibond entstehen hochwertige und langlebige Bilder in minimalistischem Design. 

Chromaluxe Metal Print, glänzend: Eine ebenfalls minimalistische Wirkung wird durch den HD Metal Print erzielt, einem Thermosublimationsverfahren, bei dem der Druck von einem Transferpapier auf die Beschichtung der 1 mm dünnen Aluminiumplatte gedampft wird. Heraus kommt ein farbintensiver, extrem strapazierfähiger und wasserfester Druck, der auch für die Hängung im Außenbereich geeignet ist.
Hinweis: Verfahrensbedingt können Chromaluxe Prints kleine Einschlüsse und Unebenheiten in der Oberfläche aufweisen.
 

Leinwand

Leinwanddruck, matt: Naturfotografien, die auf Leinwand reproduziert werden zeichnen sich durch wohnliche Ästhetik aus. Für Wohnbereiche in denen Bilder hinter Acryl oder auf Aludibond zu modern und kühl wirken könnten, und wo sich aufgrund eines großen Bildformats oder eines Sonderformats eine Rahmung hinter Glas ungeeignet erscheint, kann ein Leinwanddruck die ideale Lösung sein.
Die von uns bevorzugte matte Fotoleinwand überzeugt durch gesättigte, klare Farben. Aufgrund der hochmoderne Drucktechnik mit Latex-Tinten bewahren die Leinwandbilder ihre Farben. Sie sind außerdem wasser- und wischfest. Die bedruckte Leinwand kommt aufgespannt auf einem 2 oder 4 cm starken Trägerrahmen aus Massivholz. Das Bild ist auf diese Weise bereits fertig für die Hängung. Aufwerten können Sie 2 cm starke Leinwandbilder auch durch einen umlaufenden Rahmen, in den das Leinwandbild samt Trägerrahmen eingefügt wird.

 

Zurück Naturfotografie Ausdruck verleihen
Weiter Naturfotografie in Szene setzen

Leave a comment